Für den öffentlichen Dienst

Ein Schwerpunkt der Tätigkeit der Kanzlei Dr. Klostermann liegt in der Beratung und Vertretung von Angestellten im öffentlichen Dienst. Da Angestellte im öffentlichen Dienst auch Arbeitnehmer sind, gelten für sie grundsätzlich dieselben arbeitsrechtlichen Regelungen wie für andere Arbeitnehmer auch. Da im öffentlichen Dienst eine Vielzahl von Tarifverträgen die Arbeitsverhältnisse regeln, gelten Besonderheiten. Zudem erfolgt die Arbeitnehmervertretung durch Personalräte statt Betriebsräte.

Wir beraten uns vertreten Sie insbesondere in diesen Bereichen:

  • TVöD (z.B. TVöD-Bund, TVöD-VKA,…), TVL

    • Eingruppierung & Umgruppierung
    • Ausschlussfristen
    • Kündigungen
    • Tarifvertragliche Vergütungsbestandteile
    • Zulagen/Zuschläge, Urlaub
    • Befristungen & Entfristungsklagen
    • Entgeltdifferenzklagen
  • Beamtenrecht
    • Besetzungsstreitigkeiten
    • Versetzung & Abordnung
    • Disziplinarrecht
    • Beförderungsstreitigkeiten
  • Personalvertretungsrecht

Darüber hinaus sind wir natürlich auch bei allen Anliegen, die dem „ganz normalen“ → Arbeitsrecht für Arbeitnehmer unterfallen, für Sie da.